Technologie / Massen in der Fördertechnik / Brutto- und Taramasse

Brutto- Taramasse

Zu den zuvor erw√§hnten Massen / Produkten kommen die Massen hinzu, die bewegt werden m√ľssen um den Transport der Produkte zu erm√∂glichen. In der Logistik wird das Transportmittel beim Lade- und Entladevorgang gewogen. Das Brutto-Gewicht ist das Gewicht des beladenen, die Tara das des leeren Fahrzeugs. Die Differenz zwischen Erst- und Zweitverwiegung ist das Netto-Gewicht der Ladung. Auf diese Weise werden zum Beispiel Lastkraftwagen und Container gewogen.

Um so geringer das Tara ist desto energetisch effektiver ist der Transport. Schwere Edelstahlb√§nder oder Kunststoffplattenb√§nder besitzen beispielsweise eine gr√∂√üere Masse als manche transportierten G√ľter. In einigen Industriebereichen bestehen hier gro√üe Optimierungsm√∂glichkeiten.